Registrierung als ausgewiesener Experte für exklusive Beirat- und Aufsichtsrat-Mandate

Anmeldung zum PRORATO Beirat-Aufsichtsrat-Netzwerk

PRORATO Netzwerk

 

Alle Mitglieder des Beirat-Aufsichtsrat-Netzwerk von PRORATO werden von uns vor Aufnahme in das Netzwerk selbstverständlich persönlich überprüft.

 

Um sich für den Expertenpool zu empfehlen, können Sie sich hier schnell und einfach registrieren.

 

Nach Anmeldung nehmen wir mit Ihnen direkt und persönlich Kontakt auf. So handhaben wir Ihre Angaben höchst vertraulich und belasten Sie nicht mit unnötigen Eingabemasken. Die weitere Aufbereitung Ihrer Daten für das Netzwerk übernehmen wir im Anschluss für Sie!

Exklusives Netzwerk

Das PRORATO Beirat-Aufsichtsrat-Netzwerk bündelt relevante Experten mit unternehmerischen Stärken, Strategieerfahrung, Branchenexpertise, fachlich relevantem Know-how und mandatsbezogenem Wissen.

 

Zur Sicherstellung unserer hohen Qualitätsansprüche an unabhängige Beiräte und Aufsichtsräte wird jedes Profil einer individuellen Prüfung unterzogen.

 

Wesentliche Kriterien für die Aufnahme in das Netzwerk sind regelmäßig:

 

- Langjährige Erfahrung in Unternehmensführung

- Strategische Expertise

- Beirats-/Aufsichtsratexpertise bzw. -affinität

- Persönlichkeit

- Referenzen

 

Nach vollständiger Prüfung durch PRORATO erhalten die Experten eine schriftliche Mitteilung über die Aufnahmemöglichkeit in das Beirat-Aufsichtsrat-Netzwerk von PRORATO.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Es ist selbstverständlich, dass wir mit Ihren personenbezogenen Daten verantwortungsvoll umgehen und dabei die einschlägigen Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts berücksichtigen. Daher bitten wir Sie um Erlaubnis zur Verwendung Ihrer Daten.

Im Sinne der Richtlinie 95/46/EG vom 24. Oktober 1995 des Europäischen Parlamentes und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr erlauben wir uns Sie nachstehend darüber zu informieren, wie PRORATO und deren Allianzpartner personenbezogene Daten erheben, benutzen, weiter geben, aufbewahren und übermitteln.

 

Unter „personenbezogene Daten“ verstehen wir Anreden, Titel, Namen, Adressen, Telefon-/Fax- und Mobilfunknummern, E-Mail-Adressen, Internetadressen, akademische Grade und Berufstitel, Informationen über Aus- und Weiterbildung, berufliche Qualifikationen und Auszeichnungen, Praxiserfahrungen (Firmen, Branchen, Funktionen, etc.), Erfolge, Mitgliedschaften in Berufsverbänden und Organisationen, Kompetenzen und Fähigkeiten, Motivationen und Erwartungen, Auslandserfahrungen, Sprachkenntnisse, persönliche Engagements, Hobbys, Familienstand, Geburtsdaten, Geschlecht, Nationalitäten, Zugehörigkeiten zu ethnischen oder religiösen Gruppen, Informationen über Leumund und finanzielle Bonität, Referenzen von ehemaligen Arbeitgebern und sonstigen Dritten sowie jede andere Information in Bezug auf Ihre Person, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir erhalten.

 

Bitte bestätigen Sie vorliegende Erklärung nur, wenn Sie mit der nachfolgend dargestellten Erhebung, Benutzung, Weitergabe, Aufbewahrung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden sind. Sollten Sie die Einwilligung nicht bestätigen, wäre es uns nicht möglich, Sie in unser Expertennetzwerk aufzunehmen und als eventuellen Interessenten in einem unserer Suchmandate für Beirats- oder Aufsichtsratspositionen zu präsentieren.

 

Wir werden diese personenbezogenen Daten für folgende Zwecke erheben, benutzen, weitergeben, aufbewahren und übermitteln:

1. Zum Ausbau Ihres Kontaktnetzwerks durch Vernetzung mit anderen Experten

2. Zur möglichst zielgenauen Durchführung von Suchen im Auftrag eines unserer Klienten oder eines interessierten Unternehmens einschließlich der Identifizierung, Beurteilung und Selektion von qualifizierten Interessenten zur Übernahme einer Mandats- oder Führungsfunktion

3. Zum Abgleich mir den Anforderungen an Mitglieder unseres Expertennetzwerks

4. Zur Darstellung Ihrer Person auf unserer Online-Plattform und für Ihre weitere Betreuung im Rahmen weiterer Dienste unserer Online-Plattform (Newsletter, Veranstaltungshinweise, Netzwerkinformationen etc.) , soweit Sie sich dafür angemeldet haben

5. Zu statistischen Zwecken betreffend unsere Dienstleistungen, Positionsbesetzungen, Kontaktpersonen und Interessenten

6. Zu Ausbildungszwecken unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

7. Zur Erstellung von statistischen Grundlagen für Marketingunterlagen

8. Zur Überprüfung und Evaluierung von Referenzen und der Angaben zu Ihrer Person sowie generell zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistung

9. Zur Aufnahme Ihres Profils in die passwortgeschützte Expertendatenbank (Beirat-Aufsichtsrat-Netzwerk) von PRORATO. Registrierte Unternehmen mit einem an PRORATO vergebenen Suchauftrag haben die Möglichkeit, anhand einer Suchfunktion und unter Verwendung freier Suchparameter über die Datenbank Ihr Profil zu finden. Je nach Art und Konkretisierung Ihrer Angaben können wir naturgemäß nicht ausschließen, dass ein Unternehmen Sie erkennt. Sofern Sie dies nach Möglichkeit ausschließen wollen, bieten wir an Ihr Profil entsprechend Ihren Vorgaben anonymisiert einzustellen.

 

Zu einem darüber hinausgehenden Zweck werden die personenbezogenen Daten nicht verwendet, es sei denn, dass gesetzliche Vorschriften dies verlangen oder eine ausdrückliche Genehmigung Ihrerseits vorliegt.

 

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von PRORATO und deren Allianzpartner erhalten Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten um die oben aufgelisteten Verwendungszwecke zu erfüllen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten oder Teile davon weiterleiten an (a) unsere Klienten (b) unsere Referenzgeber, (c) unsere Berater, Research- und Informationsspezialisten die in ein Projekt involviert sind, und (d) an sonstige Dritte, welche als Auftragnehmer für uns tätig sind, wie Assessment Services, Website Hosting, Daten- und Informationsdienste oder andere administrative und sicherheitsbezogene Dienstleistungen.

PRORATO wird entsprechende technische, organisatorische und rechtliche Vorkehrungen zur Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten treffen.

Ihre Daten können auch in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes an unsere Berater, Klienten oder Dienstleister weitergegeben werden, welche möglicherweise nicht denselben Datenschutzstandard garantieren, wie innerhalb der Europäischen Union.

 

Sie haben ein jederzeitiges Recht auf Auskunft als auch das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende, unrichtige oder unvollständige personenbezogene Daten, welche wir erhalten haben und aufbewahren, berichtigt werden. In diesem Falle bitten wir Sie, die Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit darzulegen. Falls Sie wünschen, dass weder Ihre personenbezogenen Daten weiterhin aufbewahrt werden, noch dass Sie für Suchmandate oder als Netzwerkexperte in Betracht gezogen werden, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Jürgen Cappell, PRORATO, Dompfaffweg 12, D-90455 Nürnberg,

Telefon: +49 9 11 71 50 90 50, Telefax +49 9 11 71 50 90 59 oder E-Mail: cappell@prorato.com.

 

Zum Zeichen Ihres Einverständnisses bitten wir Sie, diese Einwilligungserklärung zu bestätigen, damit wir Ihre personenbezogenen Daten in der genannten Art und Weise verwenden dürfen. Sie haben jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken mittels entsprechender schriftlicher Aufforderung zu verlangen.